Bliesbruck

Das französische Bliesbruck erreicht man über Reinheim. Bekannt geworden ist der Ort vor allem durch die Ausgrabung einer römischen Dorfanlage in dem Grenzgebiet zwischen Reinheim und Bliesbruck. Gegründet wurde der Ort vermutlich im 6. oder 7. Jahrhundert.

Der Ort hat heute 1017 Einwohner und gehört zum Arrondissement Sarreguemines.

Sehenswertes

Aktivitäten

|➚|Bliesbruck auf Wikipedia