Archiv der Kategorie: Attraktionen

Optische Telegrafen

Wie kann man auf Distanz kommunizieren ohne Telefon oder unsere heutigen Technologien? Zum Beispiel mit einem optischen Telegrafen. Der wurde von Claude Chappe (1762-1805) zu Zeiten der französischen Revolution entwickelt.

Veröffentlicht unter Attraktionen, Geschichte | Kommentare deaktiviert für Optische Telegrafen

Heidenkopfturm

Für den, der gerne weite Aussichten genießen möchte, ist er genau das Richtige: der Aussichtsturm auf dem Heidenkopf. Er befindet sich direkt an der Landstraße zwischen Ormesheim und Bliesmengen-Bolchen. 

Veröffentlicht unter Attraktionen, Natur | Kommentare deaktiviert für Heidenkopfturm

Alfred Döblin im Bliesgau

Berlin Alexanderplatz. Viele werden diesen weltberühmten Großstadtroman oder seine Verfilmung kennen. Wer weiß, vielleicht kam Döblin im Bliesgau auf die Idee zum Buch. Immerhin verbrachte er hier einige Zeit. Genauer von 1914 bis 1917.

Veröffentlicht unter Attraktionen, Geschichte | Kommentare deaktiviert für Alfred Döblin im Bliesgau

Feldkalköfen in Wittersheim

Neben der Land- und Forstwirtschaft spielte auch die Kalkwirtschaft lange eine bedeutende Rolle im Bliesgau. Kalk wurde bereits zur Römerzeit als Baumaterial eingesetzt.

Veröffentlicht unter Attraktionen | Kommentare deaktiviert für Feldkalköfen in Wittersheim

Alexanderturm

Schönes Ausflugsziel im schattigen Laubwald mit prächtiger Aussicht am Treffpunkt zahlreicher Wanderwege. Auf dem großen Kahlenberg, ganz in der Nähe von Böckweiler steht die Ruine des im Jahre 1893 erbauten Alexanderturms.

Veröffentlicht unter Attraktionen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Alexanderturm

Schloss Louisenthal

Ein echtes Kleinod am Fuße des Kosterberges Wörschweiler. In Gutenbrunn ließ Herzog Samuel von Zweibrücken in den Jahren 1725-1730 für seine Gemahlin Louise von Hoffmann ein kleines Lustschlösschen errichten. 

Veröffentlicht unter Attraktionen | Kommentare deaktiviert für Schloss Louisenthal

Der Eiskeller

Ein ganz natürlicher „Kühlschrank“, mitten in der Natur. Das ist der Eiskeller zwischen Breitfurt und Bliesdalheim.

Veröffentlicht unter Attraktionen | Kommentare deaktiviert für Der Eiskeller

Der Gollenstein

Über 4000 Jahre alt ist dieses Wahrzeichen der Stadt Blieskastel. Ein Menhir aus der jüngeren Steinzeit und der größte seiner Art in Deutschland.

Veröffentlicht unter Attraktionen | Kommentare deaktiviert für Der Gollenstein

Haus Lochfeld

Das Haus Lochfeld in Wittersheim ist ein Kulturlandschaftszentrum, das den Menschen den Kulturlandschaftsschutz näherbringt. Bei schönem Wetter sitzt man wunderbar draußen auf der Terrasse des  Bistros.

Veröffentlicht unter Attraktionen, Museum | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Haus Lochfeld

Grenzsteine

Steinerne Zeugen vergangener Herrschaften. Das sind die unzähligen Grenzsteine, die – manchmal gepflegt, ein anderes Mal gut versteckt – überall in der Region zu finden sind.

Veröffentlicht unter Attraktionen | Kommentare deaktiviert für Grenzsteine

Wegkreuze

Wer aufmerksamen Auges durch den Bliesgau streift, der entdeckt sie überall. Mehr als 400 Wegkreuze wurden aus den unterschiedlichsten Anlässen aufgestellt.

Veröffentlicht unter Attraktionen | Kommentare deaktiviert für Wegkreuze

Bruder-Konrad-Ritt Medelsheim

Traditionelle Prozession in der Parr an Pfingsten. Sehr sehenswert!

Veröffentlicht unter Attraktionen | Kommentare deaktiviert für Bruder-Konrad-Ritt Medelsheim

Das Rebenhäuschen in Reinheim

Italien im Bliesgau? Das könnte man angesichts dieses besonderen Häuschens denken.

Veröffentlicht unter Attraktionen | Kommentare deaktiviert für Das Rebenhäuschen in Reinheim

Der Duppstein in Walsheim

Eine geologische Besonderheit des Bliesgaus findet man in Walsheim. Es ist der sogenannte „Duppstein“, mitten im Ort.

Veröffentlicht unter Attraktionen | Kommentare deaktiviert für Der Duppstein in Walsheim

Kloster Gräfinthal

Das perfekte Ausflugsziel für die ganze Familie und für jede Jahreszeit. Viel Geschichte inklusive Einkehrmöglichkeit. Neben Blieskastel ist der Marienwallfahrtsort Gräfinthal, der nur aus ein paar Häusern rund um die verfallene Klosterkirche besteht, sicherlich der meistbesuchte Platz im Bliesgau. Zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Attraktionen | Kommentare deaktiviert für Kloster Gräfinthal

Romanische Kirche in Böckweiler

Eine wirklich einmalige Kirche. Uralt und eine echte architektonische Kostbarkeit.

Veröffentlicht unter Attraktionen | Kommentare deaktiviert für Romanische Kirche in Böckweiler

Romanische Rundtürme

Kirchen oder Wehrtürme? Im Bliesgau gibt es gleich mehrere von diesen interessanten Baudenkmälern. In Erfweiler-Ehlingen, Reinheim und Bebelsheim eine Besonderheit der Region zu bestaunen.

Veröffentlicht unter Attraktionen | Kommentare deaktiviert für Romanische Rundtürme