Heckendalheimer Rundweg

Eine perfekte Wanderung für einen freien Tag. Ideal auch für ein Picknik mit der Familie. Sehr abwechslungsreiches Auf und Ab.

Ein geeigneter Startpunkt für diese abwechslungsreiche Wanderung auf dem Heckendalheimer Höhen- und Klammweg ist an der Ortsdurchfahrtsstraße (St. Ingberter Straße) am Orstausgang Richtung Ommersheim. Dann gehts über die Lauterbachsklamm und Flürchesklamm erst einmal den Berg hoch, bis man das Andreaskreuz erreicht. Von dort geht es weiter Richtung Heckendalheim. Nachdem man um den Ort gewandert und dabei nochmal die Orstdurchfahrtsstraße, diesmal am Ortseingang, überquert hat, geht es weiter über Wiesen und lichte Wälder, vorbei am Sportplatz immer weiter Richtung Hahnerklamm und Dalheimer Klamm, womit wir am spektakulärsten Teil der Wanderung angelangt sind. Wir folgen der ausgezeichneten Beschilderung, passieren noch die Zehnwäldchenklamm und den hübschen Ziegelbrunnenbach, bevor es dann wieder steil nach oben geht. Über Nussweiler geht es dann erneut über Wiesen zurück zum Startpunkt.

DistanzDauerHöhendifferenzDownlaodSchwierigkeit
10.4 km3 h220 mGPX / PDFmittel

Liste   

Information
Schaltfläche oder Kartenelement anklicken um weitere Informationen anzuzeigen.
Lf Hiker | E.Pointal contributor

KEINE GPX-DATEI ANGEGEBEN   

Profil

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Keine Höhendaten
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimale Höhe: Keine Daten
Maximale Höhe: Keine Daten
Höhenmeter (aufwärts): Keine Daten
Höhenmeter (abwärts): Keine Daten
Dauer: Keine Daten

Beschreibung

Dalheimer Rundweg

Dieser Beitrag wurde unter Wandern, Wandern 5-10 km abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.