NSG Südlicher Bliesgau

Das Naturschutzgebiet Südlicher Bliesgau/Auf der Lohe umfasst Gebiete der Gemarkungen Ballweiler, Bebelsheim, Bliesmengen-Bolchen, Erfweiler-Ehlingen, Gersheim, Habkirchen, Herbitzheim, Reinheim, Rubenheim und Wolfersheim.

Als Schutzzweck wird angegeben:

Lebensraumtypen wie Kalk-Halbtrockenrasen, magere Flachland-Mähwiesen, Waldmeister-Buchenwald, Orchideen-Kalk-Buchenwald und Eichen-Hainbuchenwald.

Außerdem sind folgende Tier- und Pflanzenarten geschützt:

  • Skabiosen-Scheckenfalter
  • Großer Feuerfalter
  • Schwarzblauer Bläuling und Gelbbauchunke
  • Wespenbussard
  • Schwarzmilan
  • Rotmilan
  • Heidelerche
  • Neuntöter.

|➚| Amtsblatt des Saarlandes

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.